jüdisch-christliche Gemeinschaftsfeier

Datum: 
Son, 17.03.2019 - 17:00
Veranstaltungsort: 
Synagoge Trier (Kaiserstraße 25)

anlässlich der Woche der Brüderlichkeit.

Am 17. März um 17 Uhr in der Synagoge findet die Gemeinschaftsfeier statt 
unter dem Motto "Mensch, wo bist du?" Aber ein weiterer wichtiger Inhalt der
Feier ist die feierliche Übergabe der beiden Menorot (7armige Leuchte) aus
der ehem. Pauluskirche. Sie waren 1908 gestiftet worden. Nun wird Thomas
Schiffler, Vorsitzender des Verwaltungsrates Liebfrauen, eine
Schenkungsurkunde an die Synagogengemeinde übergeben.
Auf jüdischer Seite wird der Sänger (Troubadour aus Jerusalem) Yoed Sorek
mitwirken und im Anschluss an das gesellige Beisammensein ein kleines
Live-Konzert geben. Peter Bamler wird etwas zu den Menorot
(oder dt. Plural: Menoren) sagen.