jüdisch-christliche Gemeinschaftsfeier

Datum: 
Son, 11.11.2018 - 17:00
Veranstaltungsort: 
Caspar-Olevian-Saal (Willy-Brandt-Platz)

Anlässlich von "80 Jahre Reichspogromnacht"

Anlässlich dieses Jahrestages soll auch eine religiöse Gemeinschaftsfeier stattfinden. Erfreulicherweise ist die Jüdische Gemeinde bereit, eine solche Gedenkveranstaltung mit uns Christen (evangelischen und katholischen) gemeinsam zu feiern. Dabei geht es ja bei diesem Anlass um die Schuld, die die deutsche Mehrheitsgesellschaft gegenüber den Juden auf sich geladen hat. Wie gut, dass wir heute gemeinsam vor den Gott treten können, der vergangene Schuld vergeben kann und uns aber auch in Bezug auf gegenwärtige und zukünftige Aufgaben mahnt.